Schachabteilung SV Blau-Weiß Concordia Viersen

Vereinspokal 2010

 

Michael Gerndorf gewinnt den Vereinspokal 2010 !

Im Pokalfinale traf Christoph Hollender auf Michael Gerndorf. Michael, seit dem Sommer neu in unserem Verein, schaffte es bei seiner ersten Teilnahme am Pokalturnier gleich bis ins Endspiel, für Christoph war es die zweite Finalteilnahme nach 2005.

In der Partie begann Christoph mit einem frühen Angriff, der sich jedoch als Strohfeuer entpuppte. Im Verlauf des Mittelspiels übernahm Michael mehr und mehr die Intiative und erarbeitete sich eine vorteilhafte Stellung. Bei einem Turmtausch im 30. Zug verpaßte Michael jedoch eine günstigere Abwicklung und Christoph bekam Gegenspiel. Wenig später „revanchierte” Christoph sich und büßte beim zweiten Turmtausch einen Bauern ein. Danach hatte Michael klaren Vorteil und brachte das Endspiel sicher zum Ziel.

Herzlichen Glückwunsch dem Pokal-Gewinner!

Alle Pokal-Ergebnisse im Überblick:

 

Finale   ( 15. 12. 2010 )
 
Christoph Hollender Michael Gerndorf   0 : 1
 
Halbfinale   ( 10. 11. 2010 )
 
Michael Gerndorf Egon Klaus   1 : 0
Armin Thelen Christoph Hollender   0 : 1
 
Viertelfinale   ( 29. 9. / 13. 10. 2010 )
 
Christoph Hollender   Paul Küllertz     1 : 0
Michael Gerndorf Franz-Josef Grefkes     1 : 0
Armin Thelen Josef Küllertz   1 : 0
Wolfgang Rothkugel   Egon Klaus   0 : 1
 
Zwischenrunde   ( 22. 9. 2010 )
 
Roland Siebert Paul Küllertz   0 : 1
 
1. Runde   ( 15. 9. 2010 )
       
Joachim Schmäck   Michael Gerndorf   0 : 1
Michael Glinzk Christoph Hollender    ½ : ½   ( Blitz: 0 : 1 ; 1 : 0 ; 0 : 1 )
Karl-Heinz Höffkes   Armin Thelen   0 : 1
Roland Siebert Roman Ronken   1 : 0
Andreas Wilschrey Franz-Josef Grefkes     0 : 1
Ralph Bemba Josef Küllertz   0 : 1
Chuong Lee Wolfgang Rothkugel  ½ : ½   ( Blitz: 0 : 1 ; ½ : ½ )
Egon Klaus Tobias Graven   1 : 0
Paul Küllertz (Freilos)  

 

Vereinspokal 2010

 

zur Ausschreibung

 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: info@concordia-viersen.de 
Stand: 16. Dezember 2010