Schachabteilung FC Concordia Viersen

[ Startseite ]   [ Mannschaften ]   [ Turniere ]   [ DWZ-Liste ]   [ Termine ]   [ Links ]

 

Christian Busch beim "Süder Open" 2001


Das Sommerturnier des SV Recklinghausen-Süd, das dieses Jahr zum zwölften Mal stattfand, führt Schachspieler aller Spielstärken zusammen - von den untersten Amateur-Klassen bis hin zum Großmeister. So war auch dieses Jahr der Sieger ein Großmeister: GM Igor Khekin.

Christian Busch (Concordia 1. Mannschaft) durfte als Verbandsliga-Spieler einen Platz in der vorderen Hälfte erwarten. Unter 145 Teilnehmern war er an Platz 49 gesetzt. Tatsächlich kam es für ihn weit besser: Nach neun Runden hatte er 5½ Punkte auf seinem Konto (3+, 5=, 1-), das reichte für einen respektablen 32. Platz.

In der zweiten Runde mußte Christian gegen GM Arkadij Rotstein (SG Porz) antreten. Nach gut 51 Zügen hatte er es in der Hand, dem Großmeister ein Remis abzutrotzen; doch leider forderte die Zeitnot ihren Tribut, und wenige Züge später verlor Christian durch Zeitüberschreitung. Immerhin vermerkte das Turnierbulletin seine Leistung als die "Beinahe-Sensation" des Tages.

Hier ist die Partie:

GM Rotstein, A. (ELO 2499 / DWZ 2367) - Busch, C. (DWZ 2112) [A 39]
Süder Sommerpokal, 18. 8. 2001

1. c4 c5   2. Sf3 Sc6   3. Sc3 g6   4. g3 Lg7   5. Lg2 Sf6   6. 0-0 0-0   7. d4 cxd4   8. Sxd4 Sxd4   9. Dxd4 d6   10. Dd3 Lf5   11. e4 Le6   12. Ld2 Dc8   13. Sd5 Sxd5   14. cxd5 Ld7   15. Tac1 Db8   16. Lc3 Tc8   17. Lxg7 Kxg7   18. h4 f6   19. Kh2 Txc1   20. Txc1 Dd8   21. Dd4 b6   22. Lf1 Tc8   23. Td1 Tc7   24. La6 Lc8   25. Ld3 Dd7   26. a4 De8   27. Ta1 Ld7   28. a5 bxa5   29. Txa5 Db8   30. Ta6 Tb7   31. Ta2 Kf7   32. Lc4 Lb5   33. b3 Lxc4   34. bxc4 Dc7   35. Ta6 Tb6   36. Ta4 Tb7   37. Kg2 a5   38. Dc3 Ta7   39. Db3 Tb7   40. Dc3 Ta7   41. De3 Kg7   42. h5 Ta8   43. h6+ Kf7   44. Db3 Tb8   45. Dc3 Tb5   46. Da3 Tc5   47. Db3 Dc8   48. f4 Df8   49. Ta1 Dxh6   50. Th1 Dg7   51. Te1 Dh8 (51... Dh6!)   52. e5 fxe5   53. fxe5 Dc8   54. e6+ Kg8   55. Te4 Df8   56. Tf4 Dc8   57. Dd3 Db8   58. Dc3 (Zeitüberschreitung)   1-0


Im weiteren Verlauf des Turniers verlor Christian keine einzige Partie mehr. In der 6., 7. und 8. Runde remisierte er dreimal gegen zwei FIDE-Meister und einen Internationalen Meister.

Hier ist noch eine hübsche Partie:

IM Kern, A. (ELO 2334 / DWZ 2255) - Busch, C. (DWZ 2112) [B 13]
Süder Sommerpokal, 24. 8. 2001

1. c4 c5   2. Sf3 Sc6   3. Sc3 g6   4. e3 Sf6   5. d4 cxd4   6. exd4 d5   7. Lg5 Le6   8. Lxf6 exf6   9. Le2 Lb4   10. 0-0 0-0   11. c5 Lxc3   12. bxc3 b6   13. Da4 Sa5   14. Tab1 Dc7   15. Tfc1 Tfd8   16. cxb6 axb6   17. Db5 Sc4   18. Lxc4 Dxc4   19. Dxc4 dxc4   20. Tb2 Ta3   21. Sd2 Ld5   22. Sf1 Le4   23. Se3 Ld3   24. Txb6 f5   25. g3 Txa2   26. Tb4 Tc8   27. h4 h6   28. Tb5 Kg7   29. Te1 Ta3   30. Tc1 Ta2   31. Kg2 Te8   32. Te1   ½-½


-   beide Partien zum Herunterladen im .pgn-Format

-   Webseiten des "Süder Sommerpokals"

 

     [ Startseite ]   [ Mannschaften ]   [ Turniere ]   [ DWZ-Liste ]   [ Termine ]   [ Links ]

      Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: info@concordia-viersen.de 
      Stand: 10. Dezember 2001