Schachabteilung SV Blau-Weiß Concordia Viersen

 Startseite     Mannschaften     Turniere     Jugend     Termine     DWZ-Liste     Links 

 

Turniere

 

Schnellschach-Cup in Straelen: Sieben auf einen Streich

Sehr erfreulich war die hohe Anzahl von sieben Teilnehmern von Concordia Viersen beim Jubiläums-Schnellschach-Turnier in Straelen. Das Turnier wurde am 06. 01. 2008 zum 20. Mal ausgetragen. Es wurde in vier Jugendgruppen, einer Senioren- und in fünf DWZ-Gruppen gespielt. Über 265 Teilnehmer trafen sich im Forum des Gymnasiums in Straelen. Vom Spitzenspieler FM Odendahl aus Wuppertal bis hin zum Anfänger war alles vertreten, was Spass am Schachspielen hat.

Michael Glinzk spielte in der B-Gruppe, Ralph Bemba in der C-Gruppe, Dieter Anstötz, Roman Ronken und Chuong Lee machten in der E-Klasse ihre Aufwartung, Lukas Franke spielte sein erstes Turnier in der U16-Gruppe und Stephan Bist bei den Jugendlichen U14.

Michael Glinzk erspielte sich in der B-Gruppe mit 12  Punkten (3  Siege, 3 Remis aus 7 Partien) einen 12. Platz von 35 Teilnehmern.

Stärkster Concorde in der E-Gruppe war Chuong Lee (12 Punkte), der 17. von 39 Teilnehmern wurde. Er landete vor Dieter Anstötz (9 Punkte) und Roman Ronken (7 Punkte).

Lukas Franke schlug sich in der U16-Gruppe wacker und holte 7 Punkte. Stephan Bist wurde in der U14-Gruppe 10.

Die Bilanz des Jugendtrainers Ralph Bemba war herausragend. An Nr. 4 in der C-Gruppe gesetzt, trudelte er mit ganzen 5 Punkten als 41. und damit als Vorletzter ins Ziel.

Insgesamt war es ein schöner Ausflug, bei dem auch der Austausch mit bekannten Gesichtern aus der Schachszene nicht zu kurz kam.

Vollständige Turnier-Ergebnisse )

Ralph Bemba

 

 Startseite     Mannschaften     Turniere     Jugend     Termine     DWZ-Liste     Links 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: info@concordia-viersen.de 
Stand: 10. Januar 2008