Schachabteilung SV Blau-Weiß Concordia Viersen

 Startseite     Mannschaften     Turniere     Jugend     Termine     DWZ-Liste     Links 

 

Open
25 Jahre Schachabteilung Blau-Weiß Concordia Viersen
1983 – 2008

Jubiläums-Open 22.-24. August 2008

 

Jubiläums-Open  –  22.-24. August 2008

 

Am Freitag, 22. 08. 08, gegen 19:30 Uhr startete das Turnier mit einigen Begrüßungsworten von Heinz-Jürgen Antwerpes als dem amtierenden Vorsitzenden des SV Blau-Weiß Concordia Viersen. Anschließend stellte Frau Marina Hammes, die neue Vorsitzende der Aktionsgemeinschaft Viersen – West-Afrika e.V., die Arbeit der A.W.A. vor, die sich mit Schulen, Werkstätten und Ausbildungs-Patenschaften für Menschen in den westafrikanischen Ländern Togo und Benin einsetzt. Auch unser Benefiz-Turnier sollte hierzu ein Scherflein beitragen.

Sportlicher Verlauf

Die erste Turnierrunde brachte gleich eine faustdicke Überraschung: Wilfried Harff vom Regionalligisten Sgm. Hochneukirch, einer der großen Favoriten des Turniers, kam nach 4-stündigem Kampf nur zu einem Remis. Bemerkenswert war auch der Sieg des 15-jährigen Moerser Jugendlichen Fan Wu gegen den erfahrenen Klaus Reinhardt. Die 2. Runde am Samstag vormittag verlief weniger spekatulär. Ab der 3. Runde wurde es ernst im Kampf um die Spitze. Am Samstag abend waren nach drei Partien nur noch Christian Vogel (Turm Rheydt) und Stefan Horn (PSV Duisburg) ohne Verlustpunkt. In der 4. Runde am Sonntag vormittag endete das Aufeinandertreffen der beiden Spitzenreiter mit einem Remis. Doch auch unter den Verfolgern gab es zweimal eine Punkteteilung. So wurde es in der letzten Runde noch einmal ganz eng. Der Nettetaler Jugendliche Niklas van der Valk nahm Stefan Horn ein weiteres Remis ab und krönte damit seine Leistung als erfolgreichster Jugendlicher. Richard Zahn (Sfr. Moers) und Wilfried Harff schlossen mit Siegen zur Spitze auf. In der längsten Partie des Turniers kämpften Siegfried Coenen (Sgm. Hochneukirch) und Christian Vogel um den alleinigen Turniersieg. Nach einem dramatischen Finale endete die Partie schließlich Remis.
Somit hatte das Turnier vier Sieger: Mit jeweils 3 Siegen und 2 Remis belegten Christian Vogel, Stefan Horn, Wilfried Harff und Richard Zahn (Moers) den geteilten ersten Platz. Knapp dahinter platzierte sich als bester Jugendlicher Niklas van der Valk (Nettetal) gemeinsam mit Siegfried Coenen auf dem 5. Platz. Erfolgreichster Spieler von Blau-Weiß Concordia Viersen war Michael Glinzk (14.).

Spende für die Aktionsgemeinschaft Viersen – West-Afrika

Am Ende des Turniers stand die Höhe der Spende fest. Jeder erspielte Punkte spülte einen Euro in die Spendenkasse. Erfreulicherweise spendeten einige Teilnehmer ihr Preisgeld, so dass eine Gesamtsumme von 419,00 Euro an die A.W.A. übergeben werden kann.

Danke, Danke, Danke ...

An dieser Stelle möchte ich mich bei allen Spieler bedanken, die dieses Turnier zu einem Turnier mit guter und entspannter Atmosphäre gemacht haben. Bedanken möchte mich auch bei den Zuschauern und vor allem natürlich bei meinem Team, das mir als Turnierleiter den Rücken freigehalten hat.

Und was ist im Jahr 2009?

Wir haben sehr viel Zustimmung für unser Turnier und die Ausrichtung erhalten. In den nächsten Tagen werden wir uns hinsetzen und überlegen, wie es weitergehen kann. Ich persönlich gehe davon aus, dass wir nächstes Jahr wieder ein Open anbieten werden.

Ralph Bemba

 


 
Die Turniersieger:
Wilfried Harff, Stefan Horn, Richard Zahn, Christian Vogel

 

Ausschreibung         Teilnehmer         Runde 1         Runde 2         Runde 3         Runde 4         Runde 5         Tabelle        DWZ-Auswertung

Foto-Galerie

 

 

 Startseite     Mannschaften     Turniere     Jugend     Termine     DWZ-Liste     Links 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: info@concordia-viersen.de 
Stand: 27. August 2008