Schachabteilung SV Blau-Weiß Concordia Viersen

Nikolaus-Blitzturnier

 

Nikolaus-Blitzturnier 2014

Lange Zeit schien der Turniersieg beim diesjährigen Nikolaus-Blitz eine klare Sache: Armin Thelen blieb in 13 von 15 Runden ungeschlagen, gab nur einzelne Remis ab und führte in der Tabelle vor einem großen Verfolgerfeld. Doch in der vorletzten Runde kassierte Armin eine unerwartete Niederlage gegen Andreas Wilschrey, und musste in der letzten Runde gegen Andrea Hähnel noch einmal hart kämpfen. Das war die Chance für Wolfgang Rothkugel, der mit zwei Siegen in den letzten Runden noch zu Armin aufschloss. So teilten sich beide am Ende den ersten Platz.

Das Feld der Verfolger blieb bis zum Ende dicht gedrängt: Nur 2 Punkte betrug die Distanz zwischen dem ersten und dem siebten Tabellenplatz.

Nach dem Turnier gab es die traditionellen Weckmänner für alle und besonders große für die Erstplatzierten, und einen herzlichen Applaus für Paul, der uns wieder einmal hervorragend versorgt hat !

Das Turnier wurde ausgewertet für die inoffizielle Blitz- und Schnellschach-DWZ.

 

 Nikolaus-Blitzturnier 2014 
Platz Spieler Punkte
  1. Armin Thelen 11½
  1. Wolfgang Rothkugel 11½
  3. Michael Gerndorf 10½
  3. Egon Klaus 10½
  5. Christoph Hollender 10   
  6. Andrea Hähnel   9½
  6. Michael Glinzk   9½
  8. Andreas Wilschrey   8½
  9. Georg Karschkes   5½
  9. Chuong Lee   5½
11. Paul Küllertz   5   
12. Dietmar Lerchner   3   
13. Tobias Graven   2   
14. Philipp Sgobba   1½
15. Rafael Karschkes   1   

 

 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: info@concordia-viersen.de 
Stand: 4. Dezember 2014